Kundenlösungen Bahnhof Le Pâquier in neuem Licht dank GIFAS-Beleuchtung

18.06.2020

Bahnhof neu in Szene gesetzt durch Akzentbeleuchtung

Akzentbeleuchtung lässt den Bahnhof neu erstrahlen

Ausgangslage

Der sich im Dorfzentrum befindende Bahnhof in Le Pâquier wurde komplett saniert und durch die Beleuchtung neu zur Geltung gebracht.

Die Auswahl des richtigen Lichtsystems war entscheidend, damit die schwarze Fassade das Licht nicht absorbiert. Zudem sollte beachtet werden, dass die Beleuchtung nicht störend auf Autofahrer, Lokomotivführer, Nachbarn und Tiere wirkt.

Mit unseren Lichtsystemen LaneLED WALL, VisuLED HOME und AlphaLUXX haben wir die perfekte Kombination gefunden, um den Bahnhof optimal und ohne Lichtverlust zu beleuchten.

Allgemeine Informationen

  • Kunde / Installateur: Groupe E Connect SA
  • Vorgabe: Beleuchtung des Bahnhofs
  • Lösung: VisuLED HOME / AlphaLUXX / LaneLED WALL
  • Stückzahl: 11× VisuLED HOME / 2× AlphaLUXX 60 W / 9 m LaneLED WALL

Kundennutzen

  • geringer Energieverbrauch bei hoher Lichtausbeute
  • modernste LED-Technik
  • wartungsfrei
  • viele Zubehörteile ab Lager erhältlich
  • Erstellung von Reluxberechnungen und Bemusterung vor Ort

Einsatzgebiete

  • Fassadenbeleuchtung
  • Akzentsetzung

Produkte

Produkte