Kundenlösungen Elektrotankstellen «Gemeinden-Elektrizitätswerke»

05.05.2016

Strom tanken und weiterfahren

Die Elektrotankstelle mit einer getrennten Messeinrichtung für das EW in Münsingen wurde gemäss den Kundenwünschen individuell gestaltet.

Ausgangslage

Die Einwohnergemeinde Münsingen wollte eine «Tanksäule» für Elektrofahrzeuge bereitstellen. Die Verteilung und die Verbrauchermessung läuft über das EW-Netz. Eine möglichst einfache Benutzung für den Endverbraucher war das Ziel. Mit der Gifas Elektrotankstelle können zwei Fahrzeuge parallel «aufgetankt» werden.
Die formschöne, kompakte Säule kann als Blickfang oder farblich neutral gewählt werden.

Allgemeine Informationen

  • Kunde / Installateur: Infrawerke Münsingen, 3110 Münsingen
  • Vorgabe: individuelle Netzeinspeisung ab Trafostation
  • Lösung: getrennte EW-Messeinrichtung
  • Artikel: 165560
  • Stückzahl: 1

Kundennutzen

  • Netzeinspeisung individuell
  • EW-Messeinrichtung
  • getrennte System-Ladestationen
  • bedienungsfreundliche Station mit integrierter LED-Beleuchtung
  • optische Gestaltung in Bauweise und Farbe nach Kundenwünschen

Einsatzgebiete

  • öffentliche Einrichtungen (Gemeinde)
  • Einrichtungen von EW Münsingen

Produkte

alle anzeigen (246)

Produkte

alle anzeigen (58)