Kundenlösungen Neue Lichtakzente am Bahnhofplatz Flawil

23.06.2020

Bessere Orientierung für den Personenverkehr

Klare Verkehrsführung dank LED-Bodenleuchten und indirekte Beleuchtung der Sitzbänke

Ausgangslage

Als regionaler Knotenpunkt des öffentlichen Verkehrs, mit Verknüpfung von Bahn- und Buslinien, erfüllt der Bahnhof Flawil eine zentrale Rolle. Der stark beanspruchte Bahnhofplatz ist jedoch in die Jahre gekommen und genügt aber den heutigen Anforderungen nicht mehr. So führt die Vermischung zwischen Individual- und Busverkehr auf dem Bahnhofplatz zu Behinderungen für den Busbetrieb. Auch die bestehende Bushaltestelle entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Ein geeigneter Aufenthaltsbereich für wartende Fahrgäste fehlt. 

Allgemeine Informationen

  • Kunde / Installateur: Technische Betriebe Flawil (LaneLED WALL) / GIFAS als GU (TrafficLED)
  • Vorgabe: Bessere Orientierung und ein gemütliches Ambiente am Bahnhofplatz Flawil
  • Lösung: TrafficLED / LaneLED WALL
  • Stückzahl: TrafficLED: 8 verteilt auf ca. 2×4 m, Lichtfarbe 5'600 K  LaneLED WALL: 32 Lichtelemente diverser Längen (0.188 m, 0.92 m, 1.49 m, Lichtfarbe 3'000 K )

Kundennutzen

  • dezentes Licht in Form indirekter Beleuchtung mit der LaneLED WALL, welche in das Holz eingelassen ist
  • bessere Orientierung für den Personenverkehr
  • Zufahrt zum Bushof oder auf den Bahnhofplatz für Unberechtigte signalisieren
  • Erhöhung der Wahrnehmbarkeit des Verkehrsbereiches 

Einsatzgebiete

  • Akzent- und Sicherheitsbeleuchtung
  • private und öffentliche Strassen und Wege

Produkte

alle anzeigen (15)