ROTRANT

Der Unterflurverteiler kann zur Sicherheit bei eingestecktem Abgang verschlossen werden. Der ROTRANT ist so konstruiert, dass er bodenbündig eingebaut werden kann, z.B. mit versenktem Drehriegeledelstahlschloss. Der Unterflurverteiler ist nicht tagwasserdicht, für eine ausreichende Entwässerung des Schachtes ist bauseitig zu sorgen.

Zusätzliche Sicherheit durch „Hubschwenkdeckel„ - Kein Hindernis durch den Deckel in geöffnetem Zustand.

Gefunden (2)